Der Wasserfall „Langfoss“

Das norwegische Fjordland ist bekannt für seine mächtigen und wildromantischen Wasserfälle. Auch rund um den Folgefonna Nationalpark ergießen sich zahlreiche Gebirgsbäche glitzernd und rauschend in die Fjorde. Der Wasserfall „Langfossen“, mit einer Länge von 600 m, ist einer der Schönsten unter ihnen. CNN ehrte ihn gar als einen der 10 schönsten Wasserfälle weltweit.

Der Wasserfall „Langfoss“ ist leicht zu erreichen. Dicht bei der Verbindungsstraße E134 ergießt er sich tosend in den Åkrafjord. Direkt daneben liegen ein gemütlicher Rastplatz und der Wasserfall-Kiosk. Dort erhalten Sie neben den üblichen Souvenirwaren und Fast Food auch hausgemachte Leckereien sowie traditionelle Spezialitäten aus der Region.

Das freundliche Personal steht Ihnen gerne mit Tipps zu Übernachtungsmöglichkeiten, Aktivitäten und Wanderungen in der Umgebung zur Verfügung.

Vom Parkplatz aus führt ein kleiner Wanderpfad bis hoch an den Anfang des Wasserfalls, mit einer fantastischen Aussicht über den Langfoss und den Åkrafjord. Auch auf einer Boottour lässt sich der wunderschöne Wasserfall erleben. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie im Kiosk.