Herzlich willkommen im Folgefonna Nationalpark!

Türkis schimmernde Gletscherseen, rauschende Wasserfälle, spektakuläre Fjordtäler und romantische Obstgärten - Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Reise durch die magische Landschaft einer der beeindruckendsten Nationalparke Skandinaviens. Lernen Sie hier Folgefonnas faszinierende Tier- und Pflanzenwelt kennen, entdecken Sie die schönsten und spektakulärsten Wanderrouten von Gletscher bis Fjord und erfahren Sie mehr über die eindrucksvolle Geschichte dieser besonderen Region. Wir heißen Sie herzlich willkommen!

Fjelltøreblom
Die Alpenlichtnelke

Die Wunder der Natur

Das Herzstück des Folgefonna Nationalparks bilden die atemberaubenden Eisebenen von Norwegens drittgrößtem Gletscher, dem “Folgefonnabreen”, bereits seit 1833 ein Magnet für Besucher aus der ganzen Welt.

Auch heute noch bezaubert der Nationalpark seine Gäste mit einer einmaligen landschaftlichen Vielfalt, die sich von den einsamen Eisebenen über dramatisch gefurchte Gletscherzungen und wilde Gebirgstäler bis hinunter ans Fjordufer mit seinen idyllischen Weiden und Obstgärten zieht.

Mehr über den Nationalpark lesen

Folgefonnas zahlreiche Attraktionen

Botnane (Der geologische Wanderweg)

Die Vielzahl der Attraktionen in und um den Folgefonna Nationalpark könnte leicht einige Wochen füllen. Wir haben daher eine Liste der spektakulärsten Naturhighlights und spannendsten kulturellen Sehenswürdigkeiten für Sie zusammengestellt. Weiterlesen

Nationalparktore und -zentrum

Innfallsportar
Åkrafjordtunet

Bevor Sie sich auf Entdeckungstour im Nationalpark begeben, empfehlen wir Ihnen den Besuch des Besucherzentrums, (in 2016 geschlossen wegen bauarbeiten) oder eines der offiziellen Folgefonna Nationalparktore. Hier finden Sie interessante Ausstellungen, Informationsmaterial, Wanderkarten und hilfreiche Tipps. Weiterlesen